letrasde.net

letras de xela wie – intro

por favor espere um momento...

2018, erste falten, illusion verschwimmt
winter kalt wie immer, bis die trauer mir den boden nimmt
keine durchhalteparolen weil ich weiß d-ss das so komisch klingt
menschen gehen, ich bleib hier, sie sehen wie ich im sog ertrink’
alles ist jetzt anders, du stellst fragen ins’ nichts
die sagen es wird besser, doch wie sagen die nicht
die sagen ich seh’ schlecht aus, aber schauen mich nicht an
durch die takte, nächste akte, doch noch abgefang’
mach das nur um durch die nacht zu komm’
zehn nächte wach, kein schlaf, am ende zwanzig songs
nichts gut genug um dem moment gerecht zu werden
weil die schwärzesten mich färben, d-ss die tracks danach die besten werden
der hirnfick ist nicht neu doch fühlt sich fremder an
damals wusst’ ich d-ss ich der bin, der was ändern kann
tu alles was ich muss, alles was ich sag, ist nicht der versuch zurück zu gehn’
sondern ein neuer start
nicht der versuch die nacht zu stoppen
ich will ‘nen neuen tag

- letras de xela wie

Letras aleatórias